Winterhaut

Die Haut als Spiegel der Seele. Eine Aussage die immer wieder zu Diskussionen führt, doch es ist etwas Wahres dran. Keiner kann uns letztendlich so gut zeigen wie es in uns drinnen aussieht, wie unsere Haut. Unsere Haut ist unser größtes Organ, sie misst ungefähr 2qm. Viele Menschen glauben leider immer noch „viel hilft viel“ …

Lecker…und leider auch oft ungesund. Ein paar Tipps für die Weihnachtszeit.

... jetzt wo uns die Weihnachtszeit bevorsteht, und es so viele Leckereien und den ein oder anderen Glühwein gibt, lassen sie leider manchmal nicht lange auf sich warten:  die Magen-Darm-Probleme. Oft weiß man schon im Voraus, wann man sie bekommen wird, man hat ja Erfahrungen damit gemacht. Da ist es die bevorstehende Prüfung, der Ärger …

Schlafprobleme

Wo man sich auch umhört: fast jeder hat sie – Schlafprobleme. Einschlaf- oder Durchschlafprobleme, zu wenig Tiefschlafphasen u.s.w. Aber woher kommen diese Probleme, ab wann sind es wirklich Probleme und was kann man dagegen tun? Zu all dem möchte ich Euch heute einige Informationen mit auf den Weg geben. Jeder Mensch benötigt unterschiedlich viel Schlaf. …

Samhain…ein keltisches Mondfest

Samhain...ein keltisches Mondfest im keltischen Jahreskreis. Es findet genau heute, in der Nacht zum 1. November statt und hat die Bedeutung als das dritte Erntefest. Es kennzeichnet den Anfang des keltischen Winterhalbjahres. Der neue keltische Jahreskreis beginnt am 1. November im 11. Neumond. In der keltischen Mythologie öffnet sich in der Nacht des 31. Oktober …

Die Organuhr

Warum haben es Menschen kurz vor dem schlafen gehen verstärkt mit Kopf- oder Rückenschmerzen zu tun und warum kommen Hustenreize in der Nacht meistens zwischen 3 und 5 Uhr? Eine Erklärung hierfür können wir in unserer inneren Uhr oder nach TCM in der Organuhr finden. In der TCM gibt es die zwölf Hauptmeridiane (Jing mai), …

Erkältungszeit – oder : wenn das Immunsystem einen kleinen Anstoß braucht

Gerade sitzt man noch im Sommerurlaub am Strand und schon fallen die Blätter vom Baum, es wird kälter und es regnet. Das gehört zum Herbst dazu und trotzdem ist es leider auch wieder die Zeit, in der man sich schnell erkältet. Durch meine Weiterbildung in Anthroposophischer Heilkunde habe ich mich in den letzten Monaten verstärkt …