Ein neues Jahr – eine neue Chance

Ich wünsche Euch allen erst einmal ein wunderbares, gesundes, neues Jahr.

Etwas Neuem wohnt ja bekanntermaßen immer ein gewisser Zauber inne…in diesem Sinne: lasst jeden neuen Tag auf Euch zukommen, seid neugierig und macht das Beste daraus.

Einen schönen Text für den Beginn eines neuen Jahres habe ich bei Robert Betz gefunden:

WER WILLST DU SEIN,
WIE UND WAS WILLST DU LEBEN IN DIESEM JAHR?
Welche Entscheidungen hast du für das neue Jahr getroffen?

Ein neuer Abschnitt, ein neues Jahr unseres Lebens lädt uns ein, unsere bisherige Art zu leben zu überdenken und neue Entscheidungen zu treffen oder evtl. schon getroffene Entscheidungen zu bekräftigen, falls du dich schon bewusst für eine Richtung entschieden hast, in die du gehen willst.

Wer willst du sein im neuen Jahr?
Willst du weiter ein (oft unbewusstes) ‚Nein‘ sagen oder ‚JA‘ sagen zu deinem Leben? Hast du Lust, hast du ‚Bock‘ auf Leben?

Willst du dich weiter verurteilen oder dich in diesem Jahr annehmen, wertschätzen und lieben lernen?

Willst du weiter im Unfrieden mit deiner Vergangenheit leben oder Frieden erschaffen mit den Ereignissen, Zuständen und Schlüsselpersonen deines Lebens und deine Urteile zurücknehmen?

Willst du weiter dein Herz verraten oder deine Wahrheit leben und dir treu sein?

Willst du weiter kämpfen, dich anstrengen, dich hetzen und die Erwartungen anderer erfüllen, damit sie dich lieben oder willst du milde, sanft, liebevoll mit dir umgehen und allerbestens für dich sorgen?

Willst du weiter deine Eltern, Partner, Kinder, Geschwister oder andere für dein Noch-Nicht-Glücklich-Sein verantwortlich machen oder willst du dich entscheiden, dich selbst glücklich zu machen und dir all das zu schenken, was du bisher von anderen erwartet hast?

Willst du weiter das ‚Opfer‘ spielen, oder willst du dich mit Liebe als Schöpfer/in und Gestalter/in deiner Lebenswirklichkeit betätigen?

Du hast die Wahl! Und du entscheidest in jedem Fall, ob bewusst oder unbewusst. Triff bewusste Entscheidungen am Anfang dieses Jahres. Das Leben unterstützt dich dann in der Richtung deiner Entscheidung.

Solange du dein Macht und Schöpferkraft nicht bewusst wählst über dein Leben, wählst du das Gegenteil: Ohn-Macht. Willst du das wirklich?

Text: https://www.facebook.com/betz.robert/?fref=ts

Entscheide DU wie Du DEIN Leben in 2016 gestaltest…Es ist DEINE Entscheidung Kleeblatt Pictures to pin on Pinterest

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s