Aromaöle – viele verschiedene Einsatzgebiete

Ich bin schon immer ein großer Fan der Aromaöle von Primavera gewesen, aber aus aktuellem Anlass muss ich meiner Begeisterung doch noch einmal freien Lauf lassen 😉

Die ersten Erkältungen sind im Umlauf und in einer Praxis mit vielen Menschen die jeden Tag ihre ganz eigenen „Bazillen“ noch dazu mitbringen, erwischt es einen leider doch immer noch einmal öfter als geplant.

Anfang der Woche fing mein Hals an zu kratzen, die Augen wurden kleiner, es kamen Kopfschmerzen und eine zugeschwollene Nase dazu. Einen Tag später auch noch Husten.

Obwohl ich keinerlei Medikamente zu mir genommen haben, geht es mir heute wieder wesentlich besser und dabei waren das Salbei-Aromaöl und Eukawohl Spray von Primavera, die einzigen beiden Mittel, die ich zu mir genommen habe.

imagePrimavera Eukawohl

Das Salbei-Öl habe ich sowohl als Mundspülung als auch zum einreiben des Brustkorbes genommen und das Eukawohl Spray habe ich mir immer abends auf mein Kissen gesprüht – so bin ich auch ohne Probleme ohne Nasenspray ausgekommen.

Wenn ich tagsüber Kopfschmerzen hatte oder die Nase zugeschwollen war, habe ich einfach ein paar Tropfen des Salbei-Öls unter die Nase (brennt nicht) oder auf die Schläfen gerieben. Es riecht total angenehm und macht sofort einen klaren Kopf.

Zusätzlich kann man über 3 Tage jeweils 9 (3mo, 3mi, 3ab) Tabletten von dem Schüssler-Salz Nr. 3 in D6 Ferrum phosphoricum als Unterstützung für das Immunsystem nehmen (wer festsitzenden Schnupfen hat, kann auch mit der Nr. 10 Natrium sulfuricum kombinieren – dient dem Abtransport von unerwünschten Stoffen und Zellen aus dem Körper).

In diesem Sinne wünsche ich Euch allen eine erkältungsfreie „Spätsommerwoche“…genießt die Sonne und die letzten warmen Abende an denen man noch lange draußen sitzen kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s