Eine wunderbare Sommerlektüre – So lange am Himmel Sterne stehen von Kristin Harmel

Mit einem wunderbaren Buchtipp von Elisabeth Hoch aus dem Bücherhaus Ebel möchte ich mich bei Euch in den Sommerurlaub verabschieden

Das Buch „Solange am Himmel Sterne stehen – von Kristin Harmel“ ist das perfekte Buch um im Urlaub abzuschalten und vor sich hin zu träumen…so war auch mein Plan. Leider konnte ich es wieder nicht abwarten und habe nur mal kurz die ersten 80 Seiten gelesen, bevor es überhaupt in meinem Koffer gewandert ist. Jetzt kann ich es kaum erwarten, den Koffer morgen wieder auszupacken. Aber Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude 😉

Eine Liebe so unvergänglich wie die Sterne am Himmel

Rose McKenna liebt den Abend. Wenn am Himmel über Cape Cod die ersten Sterne sichtbar werden, erinnert sie sich an die Menschen, die sie liebte und verlor, und von denen sie nie jemandem erzählte. Doch Rose weiß, dass es bald zu spät sein wird, denn sie hat Alzheimer. Bald wird niemand mehr an das junge Paar denken, das sich einst die Liebe versprach 1942 in Paris. Als sie ihre Enkelin Hope bittet, nach Frankreich zu reisen, ahnt diese nichts von der herzzerreißenden Geschichte, die sie dort entdecken wird…von Hoffnung, Schmerz und einer alles überwindenden Liebe.

In ein paar Wochen werde ich hier wieder für Euch schreiben…hoffentlich entspannt und voller neuer Eindrücke B)

image

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s