Was ist Gesundheit….

Lt. WHO (Weltgesundheitsorganisation) ist Gesundheit „ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens und nicht nur das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen.“

Nach dem Philosophen Friedrich Nietzsche ist „Gesundheit ist dasjenige Maß an Krankheit, das es mir noch erlaubt, meinen wesentlichen Beschäftigungen nachzugehen.“

Zwei völlig unterschiedliche Ansätze, die jedoch das gleiche beinhalten: Gesundheit ist Wohlergehen. Gesund heißt nicht nur „nicht krank“. Es geht bei Gesundheit um vielmehr als nur „nicht krank“ zu sein.

Gesundheit bedeutet Prävention…dafür zu sorgen, dass Körper, Seele und Geist in Einklang sind und es mir gut geht – ich mich wohl fühle.

Wenn ich „aufgestellt“ bin, habe ich die Kraft mit Einflüssen die von außen kommen, besser umzugehen und kann mich dem stellen. Genauso geht es meinem Immunsystem: ist es „aufgestellt“ kann es Krankheiten oder äußere Einflüsse besser verarbeiten.

Also sollte es doch ein Leichtes sein, dafür zu sorgen, dass man selbst und sein Immunsystem ab heute „aufgestellt“ ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s